Gebrauchtanweisung Katheterventil

611ar90doRL._SL1500_

Gebrauchtanweisung:

1. Einfach in der Bedienung
Das MiroValve®-Katheterventil lässt sich ganz einfach mit einer Hand bedienen. Mit dem Schieber kann das Ventil problemlos geöffnet und die Blase leicht entleert werden; dazu wird das eine Ende des Ventils über das Toilettenbecken gehalten und der Schieber betätigt. Weitere Informationen zur Bedienung finden Sie in der Patienteninformation, die jedem Ventil beiliegt. Der ergonomisch geformte Schieber ist für Links- ebenso wie für Rechtshänder geeignet. Der Katheterschieber ist sehr leicht gängig und erfordert keinen Kraftaufwand für die Betätigung. Einfach mit dem Daumen in Richtung Ihres Körpers ziehen und das Ventil ist sofort offen. Der Urin kann leicht und schnell abfließen. Den Schieber loslassen und das Ventil schließt von selbst – fertig. Der Schieber hat eine rutschhemmend strukturierte Oberfläche, die besonders angenehm in der Hand liegt und die Bedienung sicher macht.
2. Innovativ in der Technik
Sie gehen zu Bett und brauchen sich um nichts mehr zu kümmern: Einfach den Urinbeutelanschluss in das blaue Ende des Ventils drücken – fertig. Kein Ring muss gedreht, kein Arretiermechanismus gedrückt oder entriegelt werden. Das können Sie beruhigt vergessen. Im MiroValve®-Katheterventil ist ein automatischer Öffnen-Mechanismus eingebaut. Sofort, wenn Sie den Urinbeutelanschluss in das Katheterventil eindrücken, wird das Ventil automatisch geöffnet – kein Betätigen des Schiebers ist dazu nötig! Schließlich brauchen Sie Ihren gesunden Schlaf. MiroValve® bleibt die ganze Nacht offen, der Urin fließt dabei leicht und problemlos in den Urinbeutel. Selbstverständlich ist im MiroValve®-Katheterventil auch ein automatischer Stopp-Mechanismus eingebaut. Sofort, wenn Sie morgens den Urinbeutel vom Ventil abziehen, schließt es automatisch. Ganz ohne Betätigen des Schiebers! Auch hier: Kein Ring muss gedreht, kein Mechanismus entriegelt werden. Einfach den Urinbeutel abziehen: Kein Urin tropft auf den Boden. Dadurch gewährleistet das Ventil maximale Hygiene und ist für Patienten ebenso wie für Pflegepersonal 100% sicher. Das Ventil mit dem modernen Verschlusssystem ist bereits in Deutschland und Europa zum Patent angemeldet. Die innovative Technik ist »Made in Germany« und wurde von MiroMed® selbst entwickelt. Wie Sie das Ventil zur Entleerung der Harnblase – beispielsweise nachts – verwenden, steht in der bebilderten Patienteninformation, die jedem einzelnen Ventil beiliegt.
3. Modern in der Anwendung
Die früher verwendeten Katheterstopfen werden beim neuen Mirovalve® komplett überflüssig. Durch den automatischen Stopp des Urinflusses bei Abzug des Urinbeutels wird kein Stopfen mehr benötigt. Die Gefahr, Bett oder Kleidung mit Urin zu verunreinigen, wird auf Null reduziert – und unangenehme Gerüche vermieden. Auch die Infektionsrate durch unsauber gelagerte Katheterstopfen wird deutlich verringert. Ebenso entfällt die Suche nach dem Stopfen. Das MiroValve®-Ventil können Sie einfach mit einem medizinischen Sprühdesinfektionsmittel benetzen, um das Risiko einer Infektion auf ein Minimum zu reduzieren.
4. Schnell und sicher verbunden
Das MiroValve® Urinkatheterventil ist ganz leicht zwischen Katheter und Beutel anzubringen. Dazu wird es einfach in den Urinkatheter gesteckt; durch das selbsthaftende Material des Ventils wird das unbeabsichtigte Herausrutschen verhindert. In das blaue Ende wird der Urinbeutel hineingesteckt, der durch den Haftmechanismus des Ventils fest verankert wird. Eine bebilderte Anleitung für den Anschluss des Ventils zwischen Urinbeutel und Urinkatheter liegt jedem Ventil bei.
5. Universell einsetzbar
Das MiroValve® Katheterventil kann mit allen gebräuchlichen Dauerkathetern und allen gängigen Urinbeuteln verwendet werden. Es ist universell einsetzbar. Das Ventil passt in die Trichteransätze der gängigsten Katheter-Hersteller aus dem In- und Ausland. Auch die Ansätze fast aller üblichen Urinbeutelhersteller passen hinein. So sind Sie unabhängig, wenn Sie einmal kein hochwertiges Urinbeutelsystem von MiroMed® zur Hand haben. MiroValve® garantiert maximalen Halt des Katheters und des Beutels.

Shop By Department